Sicherheit und Qualität

Langjährige Erfahrung und hohe Zuverlässigkeit

Durch aktuelle IT Netzwerkinfrastrukturen stehen viele Vorteile zur Verfügung. Sie sparen wertvolle Zeit ein und, wenn sie richtig durchdacht sind, auch Kosten.

Viele Menschen nutzen im Büroalltag PCs, Notebooks und Multifunktionsgeräte, sowie im privaten Bereich sehr häufig auch Smartphones, Tablet Computer und vieles mehr. Immer häufiger finden sich in privaten Haushalten auch Hausautomationssysteme, die größtenteils nur schwach gegen Angriffe von außen geschützt sind.

Die damit einhergehenden Risiken, beispielsweise durch einen Virus- oder Trojanerbefall, werden häufig unterschätzt.

Heute geht es bei den Angriffen darum, Innovationen, Wissen und vertrauliche Informationen zu erlangen. Viele Unternehmen trifft allerdings selbst die Schuld für Angriffe die erfolgreich waren, denn bei vielen Unternehmen wird heutzutage das Thema IT Qualität und Sicherheit klein geschrieben. Stattdessen steht oftmals der Kostenfaktor im Vordergrund.

"Eine vorprogrammierte Folge davon kann sein, dass bei Angebotsvergleichen der günstigste Anbieter den Zuschlag erhält. Dies kann langfristig zu umfangreichen Sicherheits- und Qualitätsproblemen führen. Dies sollte auch einem Laien klar sein." sagt Pascal Reinheimer, Geschäftsführer der reinheimer_systemloesungen gmbh.

Aufgrund unserer Erfahrung können wir Vorgaben, zwangsweise den günstigsten Anbieter auszuwählen, nicht unterstützen. Teilweise ist es erschreckend, welche Netzwerke wir bei Neukunden vorfinden, die uns im Anschluss an eine missglückte IT Installation um Hilfe bitten.

"Eine der häufigsten Aussagen die wir von Neukunden hören ist, wer sich denn für die Daten interessieren würde?" sagt Pascal Reinheimer, Geschäftsführer der reinheimer_systemloesungen gmbh. Dabei denken die Unternehmer bei einer solchen Aussage in erster Linie an ihre eigene Situation nicht aber daran, dass durch eine derartige Leichtsinnigkeit und durch den Einsatz von IT Systemen mit dutzenden Sicherheitslücken auch Geschäftspartner und deren Daten in Mitleidenschaft gezogen werden können.

Durch professionelle Sicherheitsmaßnahmen kann verhindert werden, dass es zu zeitintensiven Ausfällen kommt. Fällt beispielsweise ein zentraler Server aus, so kann das kostenintensive und unangenehme Folgen für ein Unternehmen haben.

In vielen Fällen haben Unternehmen mit ihren Kunden Verträge, durch die das Unternehmen als Lieferant verpflichtet ist, eine fachgerecht installierte EDV Struktur zu betreiben. Werden diese Themen nicht ernst genommen, so kann das zu ernsthaften wirtschaftlichen Folgen führen. Abgesehen davon, dass der leichtsinnige Umgang mit Daten gegenüber den eigenen Kunden moralisch fragwürdig sein kann.

Der Gesetzgeber stellt Datenschutzvorschriften zur Verfügung, an die sich Unternehmen halten sollten. Immer mehr Verträge zwischen Unternehmen beinhalten zudem Verweise auf das Bundesdatenschutzgesetz und die damit zusammenhängenden Mitwirkungspflichten der Vertragspartner.

Insbesondere der Einsatz veralteter Hard- und Software kann die oben beschriebenen Risiken deutlich erhöhen. Häufig stellen die Hersteller für alte Hard- und Software keine Sicherheitsupdates mehr zur Verfügung. Kriminellen wird damit der Zutritt zu den Systemen deutlich vereinfacht.

Mit dem Alter der Hard- und Software steigt auch das Risiko, dass die System Defekte aufweisen, die dann aufgrund fehlender Ersatzteile schwerwiegende Probleme nach sich ziehen können. Bei aktueller Hardware mit aktivem Wartungsvertrag halten die Hersteller die Ersatzteile in Verbindung mit einer zugesagten Lieferzeit vor, sodass diese innerhalb weniger Stunden beim Kunden vor-Ort sein können. Auf Wunsch sogar mit direktem Technikereinsatz.

"Selbst manche Systemadministratoren sind der Ansicht, dass ein laufendes EDV System lieber nicht verändert werden sollte." sagt Reinheimer. Derartige Aussagen von Fachkräften zu hören ist erschreckend.

Viele Unternehmen nutzen ihre IT Infrastruktur 24 Stunden an 7 Tagen in der Woche und an 365 Tagen im Jahr. Veränderungen werden daher gescheut. Dabei gibt es heute zahlreiche Methoden, auch ohne Beeinträchtigung der Mitarbeiter im Unternehmen, Aktualisierungen vorzunehmen.

Unsere Beratung und langfristige Betreuung baut auf einer fundierten Analyse der Anforderungen und der vorhandenen Infrastruktur auf. Wir setzten ausschließlich hochwertige Markenkomponenten in Kombination mit professionellen Softwarelösungen ein und setzten dabei auf unsere langjährige Erfahrung bei der Betreuung von Netzwerkinfrastrukturen unserer Kunden.

Klicken Sie hier und nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Wir freuen uns auf Sie!

 
kontaktbutton druckansicht